Übersetzungen (Auswahl):

Naomi Pollock, JAPANISCHES DESIGN SEIT 1945, Dumont: Herbst 2020, Originalsprache Englisch (zusammen mit Annika Klapper)

Huw Lewis-Jones, DAS BUCH DES MEERES. Tage- und Skizzenbücher großer Seefahrer, Dumont: Frühjahr 2020, Originalsprache Englisch (zusammen mit Annika Klapper)

Yohan Colombié-Vivès et al., MISSION: EXIT (2 Bände), EMF: Sommer 2019, Originalsprache Französisch (zusammen mit Annika Klapper)

Agata Toromanoff, IMPOSSIBLE DESIGN. Außergewöhnliche Designobjekte der Gegenwart, Dumont: Frühjahr 2019, Originalsprache Englisch

Patrick Baty, DIE NATUR DER FARBEN, Dumont: Herbst 2018, Originalsprache Englisch

Clare Youngs, CREATIVE COLLAGE, Haupt: Frühjahr 2018, Originalsprache Englisch

Stephen Farthing (Hg.), KUNST. Die ganze Geschichte, aktualisierte Neuausgabe, Dumont: Frühjahr 2018, Originalsprache Englisch (zusammen mit Jens Asthoff et. al.)

Print Club London, SIEBDRUCK. Das Handbuch zu allen Materialien und Methoden, Dumont: Herbst 2017, Originalsprache Englisch (zusammen mit Volker Ellerbeck)

Elizabeth Wilhide (Hg.), DESIGN. Die ganze Geschichte, Dumont: Herbst 2017, Originalsprache Englisch (zusammen mit Alexandra Titze-Grabec et al.)

Lori Zimmer, GRAFFITIKUNST. Material, Styles und Techniken der Profis, EMF 2017, Originalsprache Englisch

Tracy Lee Stum, KUNST MIT KREIDE. Street Art, Letterings, Landschaften und mehr, EMF 2016, Originalsprache Englisch (zusammen mit Annika Klapper)

Helga Kessler Aurisch et al., FRANZ XAVER WINTERHALTER. Maler im Auftrag Ihrer Majestät, Ausst.-Kat., Arnoldsche Art Publishers in Zusammenarbeit mit The Museum of Fine Arts, Houston, Augustinermuseum, Städtische Museen Freiburg, Palais de Compiègne 2015, Originalsprache Französisch und Englisch (zusammen mit Karin Ayche et al.)

Uta Husmeier-Schirlitz (Hg.), SEHNSUCHT NACH FARBE. Moreau, Matisse & Co., Ausst.-Kat., Kehrer Verlag in Zusammenarbeit mit dem Clemens-Sels-Museum Neuss 2012, Originalsprache Französisch (zusammen mit Kai Rickert und Ute Schlüter)

Kundenempfehlungen:

„Die Übersetzung der Kurzfassung meiner Dissertation durch Nina Loose hat mich begeistert – hier lag keine 1:1 Übersetzung vor, sondern eine ersichtliche Fach- und Sprachkompetenz.“

Monika Schlossmann, Kunsthistorikerin

„Ich schätze die Zusammenarbeit mit Nina Loose sehr. Sie ist äußerst zuverlässig, recherchiert sehr gründlich und hat einen tollen Stil.“

Vera Maas, DuMont Buchverlag